#

Dominikanische Republik präsentiert ihre Messeagenda

01 August 2019 3:27pm
Schreiben Caribbean News Digital
dominicana-btc

Die Dominikanische Republik wird an 12 internationalen Messen teilnehmen, was von 2019 bleibt, informierte der Tourismusminister, Francisco Javier Garcia.

Der Tourismusminister versicherte, dass die Privatwirtschaft das Tourismusministerium bei diesen Veranstaltungen begleiten wird, deren erster Halt in Brasilien liegt, um an der ABAV 2019 teilzunehmen, die vom 25. bis 27. September im Expo Center Norte stattfinden wird.

Die ABAV ist eine von und für Reisebüros organisierte Messe, auf der das Braztoa-Meeting mit mehr als 60 Ausstellern stattfindet.

Sie planen auch, vom 1. bis 4. Oktober an der IFTM TOP RESA teilzunehmen, die wie jedes Jahr in Paris, Frankreich, stattfindet und ein Treffen für Vertreter des rezeptiven Tourismus, Tourismusbüros, Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels und Vertreter neuer Technologien ist.

Vom 11. bis 13. Oktober findet die Veranstaltung im FITPAR statt, einer Messe, die im Mcal López Convention Center in Asunción, Paraguay, stattfindet und sich an die Öffentlichkeit und Fachleute richtet.

Die internationale Messe „Tourism & Travel Show“ (SITV) findet vom 25. bis 27. Oktober in Montreal, Kanada, statt und ist eine Veranstaltung mit 20 Zielbüros, Reisebüros, Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern.

Die IGTM-Messe findet vom 14. bis 17. Oktober in Marokko statt und ist eine Veranstaltung, an der mehr als 500 Anbieter von Golftourismus, mehr als 400 präqualifizierte Käufer und 100 internationale Journalisten teilnehmen.

Die TTG Travel Experience, die nur für Fachleute der Tourismusbranche zugänglich ist, findet vom 9. bis 11. Oktober in Rimini, Italien, statt.

Die IMEX America findet vom 10. bis 12. September in Las Vegas statt.

 

Back to top