Mehr nachrichten
Argentinien: 5 Traumorte

TUI UK nimmt Flüge nach Varadero wieder auf

TUI-uk

Der deutsch-britische Reiseveranstalter TUI UK hat im Mai dieses Jahres seine Flüge nach Varadero, Kuba, wieder aufgenommen, wie er auf seiner Website mitteilt.

Die Wiedereröffnung erfolgte von der britischen Stadt Manchester zum internationalen Flughafen „Juan Gualberto Gomez“ in der westlichen Provinz Matanzas, wie Yamil Millares, Betriebsleiter des kubanischen Flughafens, gegenüber Prensa Latina berichtete.

Ein Flugzeug des Typs Boeing 787-800 transportierte hundert Passagiere in den Ferienort, und es ist geplant, eine wöchentliche Verbindung jeden Donnerstag aufrechtzuerhalten, so Millares gegenüber PL. Die hygienischen Kontrollen zur Verhinderung der Ausbreitung von Covid-19 und die in den Protokollen vorgesehenen Maßnahmen zur Biosicherheit brachten Sicherheit in diesen ersten Flug, so PL.

Varadero, auf der Halbinsel Hicacos an der Nordküste der Provinz Matanzas, 140 Kilometer östlich von Havanna, unterhält strenge Gesundheitsprotokolle, um die Ankunft ausländischer Touristen zu erwarten, die weiterhin diesen paradiesischen Strand von Kuba mit seinem feinem weißen Sand auf einer Länge von etwa 20 Kilometern bevorzugen, der laut internationalen Umfragen zu den besten der Welt zählt.

 

Back to top