Interview mit Ranses Riffa, aus der Kundendienstabteilung von Sprachcaffe

02 Dezember 2014 10:30pm
coordinador
Interview mit Ranses Riffa, aus der Kundendienstabteilung von Sprachcaffe

Inmitten des beschäftigten Arbeitsplans der Workshops und Round Tables der von den wichtigsten deutschen Reiseveranstaltern Meier´s Weltreisen ausgerichteten Megafam 2014 „Bienvenido in Kuba“, sprach Caribbean News Digital mit dem Vertretern der Kundendienstabteilung von der Agentur Sprachcaffe.

Welche Dienste werden von Sprachcaffe in diesem Megafam 2014 promotet?
-Diesmal stellen wir unsere Radausflüge, Trekkings und konventionelle Ausflüge, die von den deutschen Markt gern aufgenommen wird.

Bieten Sie irgendeinen Toristikprodukt?
-Eigentlich sind wir nich nur eine Reiseagentur, sondern bieten wir Tanz- und Sprachkurse.
Wie würden Sie Ihre Beziehung mit dem Reisevernastalter Meier´s Weltreisen beschreiben?
-Meier´s promotet und verfauft unsere Produkte und bisher würde ich die Arbeitbeziehungen als ausgezeichnet beschreiben.

Wie viele deutschen Touristen empfangen Sie jährlich?
-Zwischen 12,000 und 13,000.

Könnten Sie Ihre Eindrücke über diesen Megafam 2014 kurz äußern?
-Wir denken, dass unsere Teilnahme an diesem Megafam 2014 sehr nützlich wird, damit besser unsere Produkte in dem deutschen Markt verkaufen und positionieren zu können. Heute haben wir unsere Produkte den gegenüber den deutschen Expedienten vorgestellt und sie haben sich sehr aufgeregt und interessiert gezeigt.

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.