Unternehmen aus Panama werden an der Havannas Messe teilnehmen

22 Dezember 2015 12:11am
alina

Unternehmen der Getränk- Nahrungsmittelindustrie und die Panamas Seekammer haben ihre Teilnahme an der Havanas Internationalen Messe FIHAV 2015.

Der Minister für Handel und Industrien istmeño, Melitón Arrocha, bezeichnete als Ziel, „ das Exportangebot von Güter, insbesondere von verarbeiteten Nahrungsmittel zu fördern, und gleichzeitig die Qualität der Produkte aus Panama zu kennen “.

Der Inhaber sagte auch, dass sie beabsichtigen neue Handelskontakte aufzunehmen, die im Panama Geschäftschancen schaffen, genauso wie das Land und sein Angebot auf die Märkte der Karibik zu positionieren“.

An der Handelsbörse nahmen die Gesellschaften istmeñas Gruppe Melo, Tzanetatos, Toledano, Intercool, Agentur Panamá Pacífico, Trilabsi AG, Rigar, Sol Real Mittelamerika AG, Solitec, Cipriani Energy, Raila Group und Ron Abuelo, u.a., teil.

Mit der Erweiterung der Vereinbarung von partieller Reichweite zwischen Panama und Kuba habenn die Unternehmen aus Panama einen zusätzlichen Vorteil für den bevorrechtigten Zutritt zu dem kubanischen Markt, was die Export- und Verkaufschancen von Produkte vergrößert, betonte Arrocha.

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.