Zurab-Pololikashvili
Eines von drei Reisezielen auf der Welt ist heute für den internationalen Tourismus komplett gesperrt.
Geschichte-des-Tourismus
Reisebeschränkungen, geringes Verbrauchervertrauen und der weltweite Kampf um die Eindämmung des COVID-19-Virus führten in den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 zu einem Rückgang der internationalen Ankünfte um 72 %, was laut der Welttourismusorganisation (WTO) "das schlechteste Jahr in der Geschichte des Tourismus" ist.
tui-group
TUI Group: Voraussetzungen geschaffen für schnelle Wiederaufnahme der Reiseaktivitäten nach herausforderndem Corona-Jahr 2020.
Dominikanischen-Republik
Im November nahmen die Touristenankünfte in der Dominikanischen Republik gegenüber den Vormonaten um 15% zu, wie Román E. Caamaño, Generaldirektor des Dominikanischen Instituts für Zivilluftfahrt (IDAC), bestätigte.
Juan-luis-guerra
Präsident Luis Abinader nahm an diesem Dienstag am Start einer exklusiven Produktion des bekannten Künstlers Juan Luis Guerra teil, um das Image der Dominikanischen Republik zu fördern, die Teil der Country Brand-Kampagne ist.
Dominikanischen-Republik
Die dominikanische Regierung wird ab dem 29. November ein neues digitales Formular für die Ein- und Ausreise in das Land einführen, das von Passagieren, die die Dominikanische Republik besuchen, ausgefüllt werden muss.
Deutschen-Botschaft-in-Kuba
Auf der Website der Botschaft wurden die häufig gestellten Fragen (FAQ) (häufig gestellte Fragen) zur Coronavirus-Krise und ihren Auswirkungen auf die Arbeit der Botschaft sowie die Möglichkeit einer Reise nach Deutschland aktualisiert.
Quarantänesystem-in-Deutschland
Das neue Quarantänesystem in Deutschland ist diese Woche in Kraft getreten. Reisende, die aus Risikogebieten ins Land zurückkehren, müssen sich einer zehntägigen Isolation unterziehen, wie Touristik Aktuell berichtet. Die im Oktober angekündigte Maßnahme ersetzt das System der kostenlosen Tests für alle Reisenden auf Flughäfen.
Back to top