#

Die Doktorin Patricia Hernández wird einen Workshop über Gesichtsbehandlungen in Termatalia erteilen

25 August 2016 2:39pm
coordinador
Die Doktorin Patricia Hernández wird einen Workshop über Gesichtsbehandlungen in Termatalia erteilen

Die Internationale Messe Termatalia kommt noch ein Jahr  zurück, um ein breites  Bildungs- und Traineeprogramm für Profis des Bereiches für die Ästhetik. Bei dieser Gelegenheit wird die bekannte Chirurgin Patricia Hernández einen Workshop über „wenig invasive Gesichtsbehandlungen“ erteilen, am Samstag, den 1. Oktober am Morgen und Nachmittag, und der wird auf Ärzte, Kosmetiker, Therapeuten, Kosmetologen und Besitzer von thermalen Zentren gerichtet.

Der Inhalt des Kurses wird in fünf thematische Module geteilt, in die die interessierten Personen darüber lernen werden: Diagnose, Anwendungen und Empfehlungen mit Haut-Kosmetik von Neuer Erzeugung; Gesichtsbiostimulierung mit antologen Wachstumsfaktoren; Auftragen von Toxin (Botulismus) Typ „A“ mit Technik von Fresh Look; Anwendung von Hautimplantate.

Die Doktorin Patricia Hernández wird auch an dem XI Internationalen Treffen über Wasser und Thermalismus teilnehmen, mit einer Konferenz über „thermale Wasser, das Jugendelixier in der Haut“. Dieser Vortrag wird während der Morgensitzung, am 29. September, von ärztlicher Hydrologie und Hydrotherapie stattgefunden.

Patricia Hernández ist Chirurgin in Ästhetik von der Autonomen Staatsuniversität Mexiko, diplomierte Professorin für Gesichtskosmologie und Spa´s Therapien von U.F.R.A. Mexiko. Sie ist außerdem Honorarvorsitzende für die Lateinamerikanische Vereinigung für Spa. Sie hat als leitende Referentin an dem Event Expospa, in alle seinen Ausgaben seit 2004, teilgenommen, wo sie verschiedene Themen über Ästhetische Medizin behandelte. Sie gehörte zu der Diskussionsrunde des Internationalen Kongresses für Gesundheitstourismus von Portugal im Jahre 2011; außerdem hat sie den Aktualisierungskurs-Workshop für Ästhetische Medizin in Venezuela im Jahre 2012 erteilt.

Unter ihren Veröffentlichungen hebt die Ausarbeitung des korporativen Begriffes Mundo Cosmédica und die Ausfertigung von Verfahrenshandbücher und Politiken für das ärztliche Spa “Mundo Cosmédica” hervor. Sie bekam die Auszeichnung von Botschafterin Mexiko vor Aesthetics International Association und als Weltverbindungsfrau für Ästhetik und Schönheit für Hispanoamerika.

Back to top