#

Kuba wird langjährige Havannazigarren vermarkten

08 Februar 2016 4:29pm
alina
Kuba wird langjährige Havannazigarren vermarkten

Kuba wird dem internationalen Markt zwei neue Arten von Havannazigarren, die zwischen fünf und acht Jahreabgelagert wurden, in perfektenKonservierungszustände vorstellen. Ein Produkt von ausgezeichneter Qualität.

Die Ausgabe der Havannazigarren Partagas Corona Gordas und Hoyo de Monterrey Nr.4 gehört zu den Diversifizierungstrategien der Produktion von dem Unternehmen Habanos AG..

Beide Sortimente werden für das erste Vierteljahr dieses Jahres verfügbar sein, in einer Sonderausgabe in begrenzter Anzahl und in einer einzigen Präsentation, erklärte eine Pressemitteilung.

Diese Zigarren werden in ihren originalen Kasten von 25 Einheiten kommerzialisiert. Diese Zigarren blieben da während dem ganzen Prozess, und sie wurden mit den entsprechenden Ermächtigungen jeder Marke für ihren Absatz überzogen.

Der Kasten hat einen doppelten Ring, Ende mit der Legende “Añejados” und da kann man auch das Konzeptbeschreibung finden.

Unter den Sicherheitsmaßnahmen, die seinAltertum bezeugen, ist die Veröffentlichung, im Grund derVerpackung, des Datums, wenn die Havannazigarren abgebogen wurden, dazu einezusätzliche Prägung mit dem Wort „Überprüft“ hinzukommt, Schritt, der mit dem 100% der Kasten durchgeführt wurde. (Kubanische Nachrichtsagentur)

Back to top