#

Man wird Flüge mit deutschen und englischen Touristen nach der Dominikanischen Republik steigern

12 März 2016 1:12pm
alina

Die zivile Luftfahrtversammlung (JAC) von der Dominikanischen Republik billigte 385 Charterflüge, zusätzlich zu den 1,255 ratifizierten Flüge in der vorigen Sitzung. Mit diesen neuen bestätigten Luftoperationen wartet man darauf, dass Vielzahl von Touristen aus verschiedenen deutschen und englischen Städte für die Monate von Mai bis Oktober unser Land besuchen.

Eine gesendete Notiz zu END sagt, dass die Mitglieder des Plenums von dem JAC 210 Luftoperationen zu Thompson Airways Limited einstimmig billigten, das Routen von den englischen Städte von London und Manchester nach Punta Cana und Puerto Platadecken wird. Auch von Machester aus wird die Fluggesellschaft Thomas Cook 57 direkte Flüge nach Punta Cana durchgeführt.

So bekamen die Fluggesellschaften Alitalia und Plus Ultra Billigungen, um nicht reguläre Passagier-Flüge zu machen, für Luftoperationen von Rom und Madrid aus. Die werden dominikanischen Boden durch die internationalen Flughafen von La Romana und Santo Domingo (AILA).

In dem Fall von Eurowings, deutsche Fluggesellschaft, bewilligte das Plenum der Versammlung für die zivile Luftfahrt 78 Charterflüge, mit Wochenhäufigkeit,von der Stadt Köln, Deutschland, aus nach Puerto Plata und Punta Cana. Diesen Reiseveranstalter wurde außerdem die Möglichkeit genehmigt, Luftfahrkarten im Land auszugeben und zu verkaufen.

Back to top