#

TravelMarkt 2015 versammelt 900 touristische Unternehmer im Guatemala

30 September 2015 9:57am
alina
TravelMarkt 2015 versammelt 900 touristische Unternehmer im Guatemala

TravelMarkt Lateinamerika 2015, die wichtigste touristische Messe des Gebietes wurde heute im Park La Industria, im Süden von der Hauptstadt Guatemala,eröffnet, mit der Teilnahme von ungefähr 900 Unternehmer, die mit dem Bereich von verschiedenen Länder verbunden sind.

Die 39 Ausgabe des Events ist von dem Unternehmen Coleman aus USA, demguatemaltekischen Institut für Tourismus, der Kammer für Tourismus Guatemalas und demKomitee für nachhaltigen Tourismus derguatemaltekischen Exportvereinigung organisiert.

Die stellvertretende Direktorin erklärte, dass während der Messe dielateinamerikanischen touristischen Unternehmer zumindest 7.000 Geschäftsverabredungen mit Reiseveranstalter aus Europa, Asien, USA und Kanada haben.

Lieferanten von Hoteldienste, Fluglinien und Bedienungspersonal für touristische Sites stellen in 280 Ausstellungsgeländen ihre Angebote aus, um Besucher für sich einzunehmen. Acevedo sagte, dass die Messe „ viele Geschäfte erzeugen wird, die sich in mehrere Besucher und mehrere Devisen für Lateinamerika verwandeln werden“.

Er erklärte, dass allein sein Land zehn touristische Segmente bekannt geben wird, Abenteuer, Sport, Geschäft, Kultur, Spanisch- und Gesundheitsschulen, u.a., außerBesichtigungen zur Maya Welt. „Guatemala bietet eine Vielfalt von Dienste, weil es einer der 19 megadiversesten Länder der Welt ist“.

An Treffen nehmen zumindest 260 Unternehmer teil, die an Geschäfte mit dem lateinamerikanischen touristischen Bereich interessiert sind. Der Vorsitzende des Coleman Unternehmen, Willian Coleman, betonte, dass das TravelMarkt 2015 „eineausgezeichnete Gelegenheit ist, um die touristischen Bestimmungsorte von Lateinamerika persönlich zu erfahren“.

Back to top