Kuba ragt sich als zweiten Bestimmungsort der Karibik heraus

Kuba ist von der Karibischen Organisation des Tourismus der zweite Bestimmungsort im Gegend am Anfang dieses Jahres angesehen, hinter der Dominikanischen Republik, berichteten lokale Pressemittel. In 2014 registrierte Kuba 3,1 Millionen Besucher und die Dominikanischen Republik 5 Millionen 141 Tausend 337. Im ersten Vierteljahr 2015 wurden sich zu kubanischem Gebiet ein Million 135 Tausend 610 Touristen bewegen und ein Million 499 Tausend 402 reisten nach dominikanischem Boden.

Quito steuert auf die Millionenmarke zu

Im ersten Quartal 2015 sind die Ankünfte aus dem Ausland um 8% gestiegen. Bis 2018 wird eine Million ausländischer Touristen angestrebt. Die Auszeichnung mit dem Travellers’ Choice Award von TripAdvisor ist ein weiterer Beweis für die rasante Entwicklung von Quito als Reiseziel.
 

Lima wird für zweites Jahr die besuchtste Stadt in Lateinamerika, laut Mastercard

Lima wird für zweites Jahr hintereinander die besuchtste Stadt in Lateinamerika in 2015. Sie bekam ungefähr 4.2 Millionen Touristen, fast das Doppelte des zweiten Ortes, Mexikos Stadt, laut des Jahresindexs von Globalbestimmungsortstädte von Mastercard.

Der gewohnte Reisende weisst zur Genüge, dass Uruguay einer der am meisten gayfriendly Länder ist. Es besetzt die sechste Stellung unter den 138 Länder laut der Rangliste des traditionellsten Reiseführers über die Gay-Thematik, „Spartacus International Gay Guide“, dies wird es zu dem Erste in Südamerika.

Die deutsche Handelskammer für Spanien und GEBTA Spanien verstärken die spanische –deutsche Geschäftsreise

Die deutsche Handelskammer für Spanien (Deutsche Kammer) und GEBTA Spanien, das Hauptbezugszeichen der korporativen Reisen in Spanien, feierten ein Arbeitsfrühstück, um die Ausfuhrproduktivität zu verbessern, mit dem Titel „10 Schlüssel, um in Geschäftsreisen zu sparen und mehr zu verkaufen“.

BITE 2015, eine Messe zum Kennen die Tourismusindustrie in China

Fast in ihrem 12 Jahr, dieBeijing Internationale Tourismus-Weltausstellung (BITE) 2015 wird in China feiern, Nationalzentrum für Konventionen in Beijing von 26 bis 28 Juni 2015. Es ist zu erwarten, dass die Ausstellung von 3 Tagen über 1.000 Aussteller aus mehr als 81 Länder und Gebiete, auch ungefähr 5.000 Profis des Sektors und 45.000 öffentliche Besucher.

Havana Challenge: Regatten und Jachten können die Gemüter zwischen Kuba und USA anregen

Das Meer zwischen Kuba und USA brachte in seiner Zeit Not leiden und Tränen, trotzdem kann das Meer jetzt auch sein wichtiges Scherflein hinsichtlichBeziehungen beitragen, als allmählich es so aussieht,US-Amerikanische Regattenund Jachten zu steigern.

Panama fördert in Frankfurt seine Vorteile in Konventionen

Die Vorteile und Stärke von Panama für die Ausführung von internationalen Konventionen sind von dem Behörde für Tourismus von Panama (ATP), in der Tourismusmesse IMEX 2015, in Frankfurt, Deutschland, gefördert.

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.