Das starke Wachstum bei der Passagiernachfrage im internationalen Luftverkehr hat sich im September 2013 fortgesetzt. Das ist das Ergebnis der aktuellen Verkehrszahlen, welche die International Air Transport Association (IATA) am Donnerstag vorgestellt hat. Danach ist die Nachfrage im Passagierverkehr im September 2013 verglichen mit dem Vorjahresmonat weltweit um 5,5 Prozent gestiegen. Gleichzeitig sind die Kapazitäten um 5,3 Prozent gewachsen.
Tony Tyler, Director General und CEO der IATA: „Das starke Wachstum der vergangenen Monate und das Plus bei der Nachfrage im September lassen darauf schließen, dass die Nachfrage nach Flugreisen zum Jahresende hin weiter steigen dürfte.“

Der höchste Flughafen der Welt

Der Daocheng Yading Airport in der Provinz Sichuan hat geöffnet. Er liegt auf 4411 Metern über dem Meeresspiegel und ist damit der höchstgelegene Flughafen der Welt.

Aeropuertos Argentina 2000 wird neues Terminal in Ezeiza bauen

Aeropuertos Argentina 2000, der Konzessionär, der in Argentinien insgesamt 33 Flugplätze betreibt, informierte darüber, dass er in Ezeiza ein neues Terminal für kleine Flugzeuge bauen wird.

Airbus lieferte achttausendstes Flugzeug aus

In den letzten Tagen lieferte das europäische Konsortium Airbus das achttausendste Flugzeug aus ihren Hallen, eine für AirAsia, Division  Indonesien bestimmte A320, die in Toulouse startete und Stunden später an ihrem neuen Standort in Jakarta landete.

Brasiliens Unternehmen Odebrecht begann mit Bodenstudien für das neue Süd-Terminal des Flughafens von Tocumen

Nachdem sie Ende 2012 den Auftrag für den Bau des Süd-Terminals des Internationalen Flughafens von Tocumen erhielten, für den sich auch die China Harbor Engineering Company beworben hatte, erhielt das brasilianische Unternehmen Norberto Odebrecht grünes Licht von Tocumen SA erhalten, um mit den Studien der Topographie und Geologie zu beginnen.

Brasilien plant den Bau von etwa 800 neuen Flughäfen

Brasilien, das das Jahr 2012 voraussichtlich mit fast sechs Millionen internationalen Touristen beendet und beabsichtigt, noch vor dem Jahr 2020 auf die Zahl von 10 Millionen Touristen im Jahr zu kommen, plant den Bau eines Flughafens in jeder Stadt mit einhunderttausend oder mehr Einwohnern, was etwa 800 solche neuen Anlagen ergeben würde.

Tourismuskonferenz erörtert Anforderungen an Flugverkehr in der Karibik

Während der Konferenz 2012 über den Stand der Branche (State of the Industry Conference), die in Kürze in St. Kitts stattfindet, werden Experten und Manager des Flugwesens Lösungswege zum Thema eines preiswerten und vertrauenswürdigen innerregionalen Flugverkehrs in der Karibik untersuchen und aufzeigen.

Dominikanische Hoteliers bestätigen den Nutzen der Schnellstraße von Coral für den Tourismus

Die neue Schnellstraße von Coral, die den Verkehr zwischen den wichtigsten Städten, Flughäfen und Reisezielen im Osten der Dominikanischen Republik erleichtert, soll dazu beitragen, den Strom der Reisenden  durch dieses Gebiet anwachsen zu lassen. Ihnen steht jetzt die „modernste und sicherste” Straße des Landes zur Verfügung. Das berichtete die Vereinigung der Hotels und Touristischen Projekte der Region. 

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.