#

Aruba möchte eine Braut sein, in die Touristen verliebt werden

25 September 2018 9:36pm
godking
Happy Island, Aruba

Die Happy Island, Aruba, versucht immer, ein tadelloses touristisches Produkt zu halten, damit die wiederholten Reisenden (zurzeit ein 45%) wachsen, daher ist ihre größte Herausforderung, eine Braut zu sein, in die das 65% der restlichen Besucher, die zum ersten Mal in die Insel ankommen, verliebt macht.

Aruba Tourism Authority (ATA) gab die Ergebnisse für die erste Hälfte 2018 bekannt, und der Bericht enthüllt ein 2.6% -Wachstum um die Besucherzahl auf der Insel und eine Steigerung von RevPar um 12.4%.

Es ist ein sehr überzeugendes Reiseziel, mit einer der höchsten Sicherheitsindexe in der Karibik, man kann es mit dem Auto oder Fahrrad durchreisen, und ihre wunderbaren Strände genießen, weil sein Klima garantiert eine Temperatur von 28 Grad Celsius durchschnittlich, aber außerdem hat diese Insel keine Hurrikane-Risiko wegen ihrer geografischen Lage.

Dies ist für die Märkte sehr anziehend, da irgendwann die Reisenden ihre Ferien planen können, daher gibt es einen strategischen Plan, der die Tourismusbehörde von Aruba mit dem Inselflughafen und den Organisationen für Hotels und Tourismus verbindet, es ist fundamental für das touristische Wachstum und seine Entwicklung. So könnte es ein führendes Reiseziel in der Karibik sein.

SkyScanner, ein Reise-Sucher, platzierte die Insel an fünfter Stelle, unter den Orte, die von den Kolumbianer zum Urlaub 2018 am meisten gesucht waren, was eine Steigerung um 49% der Reisenden aus Kolumbien zeigt, die die Eigenschaften für Ruhetage schätzen, aber auch ideal als MICE-Reiseziel.

Aber nicht nur die Kolumbianer haben Aruba unter ihren Lieblingsorte, sondern auch die Argentinier suchen Sonne und Strand, und sie haben Aruba unter den fünf Reiseziele in der Karibik platziert. Aruba ist die Braut, nach der die Reisenden aus Argentinien so oft wie möglich zurückkommen wollen, um ihre Charmen zu sehen und genießen.

Und um dieser Insel noch mehr Ansehen zu verleihen muss man hervorheben, dass sie unter den Reisenden mit den größten Ansprüche die Nummer Eins hat, was Sicherheit, Sophisterei, angenehmes Klima betrifft, und auch unter jenen, die nach einer europäischen Erfahrung in der Karibik suchen.

Im samtweichen, feinen Sand genießen Sonnenanbeter den Eagle Beach, laut TripAdvisor-Nutzern der drittschönste Strand der Welt. Zum Schnorcheln geht es nach Mangel Halto mit Riffen und seichten Gewässern. Noch weiter weg von der Zivilisation am abgeschiedenen Baby Beach herrscht angenehme Ruhe.

Emissionsmärkte mit hervorragender Anwesenheit

Manager der Reisebüros auf der Insel haben erklärt, dass für Aruba Tourism Authority, in Lateinamerika, die vorrangigen Märkte, die eine bedeutende Reife und hohe Anwesenheit von Touristen schon haben, sind: Argentinien, Brasilien, Chile und Kolumbien; und die Potenziale mit großen Wachstumsraten sind Peru, Uruguay und Paraguay.

Unter den Marketingshandlungen, während August und September in Argentinien und auch in anderen Länder, ist die Romanze durch die Kampagne He Said Yes gefördert, um den Paare etwas Neues und Attraktives anzubieten, und so mit Stereotypen zu brechen, wenn man um jds Hand anhält. Dazu kommen andere Angebote zu Flitterwochen, Heiraten oder einem romantischen Entwischen hinzu.

Einer der Gründe dafür, dass Aruba-Besucher immer wiederkommen, sind unsere wunderschönen Strände, weit und breit die besten in der Karibik. Nicht ohne Grund entscheiden sich so viele Aruba-Besucher für einen Aufenthalt in den Hotels am Strand. Die Zimmer in den Beach Resorts sind meist mit Meeresblick. Schon auf dem Balkon spürt man die frische Brise der karibischen See.

Im herrlichen Wasser herrscht reges Treiben, genau wie draußen in der betörenden Luft Arubas. In den kristallklaren Tiefen warten faszinierende Riffe und Wracks auf Schnorchler und Taucher.

Bei gigantischem Wind vor Malmok Beach reiten Kite- und Windsurfer auf den Wellen. Die Untiefen im Süden und Westen sind ideal zum Schnorcheln, Wasserski fahren und Schwimmen. Prägend für die Landschaft an der Ostküste vom Happy Island sind die durch die hohen Wellen entstandenen zerklüfteten Felsen.

Mit einfachen Luftverbindungen von den Hauptstädte in Lateinamerika, südlich von dem karibischen Meer, ist Aruba eine Braut, die auf die Reisenden wartet, um ihre Charmen mit einem idealen Klima die 12 Monate des ganzen Jahres anzubieten.

Back to top