Der World Travel Market (WTM) Latin America 2019 präsentiert Travel Forward

17 März 2019 3:57pm
Schreiben Caribbean News Digital
WTM-Latin-America-2019

WTM Latin America, der bedeutendste globale Event der Reisebranche, der vom 2.-4. April im Expo Center Norte in São Paulo stattfindet, präsentiert am ersten Tag die Technologie für Reisen und Gastfreundschaft der jüngsten Generation, Travel Forward.

Nach dem erfolgreichen Start von Travel Forward auf der WTM London 2018, kommt dieser Event nach Lateinamerika und bietet Vorträge und Seminare über die Zukunft der Technologie in der Branche der Reisen und der Gastfreundschaft.  


Internationale Experten dieses Sektors versammeln sich einen ganzen Tag lang zu Vorträgen über das Thema: "Wie können die digitalen Technologien Lateinamerika in ein Reiseziel der Erfahrung für Reisende und Touristen verwandeln?" Dabei geht es um strategische und praktische Orientierung als Hilfestellung für die Teilnehmer, um die nächste Generation der Technologie zu verstehen, und außerdem werden die Vorhersagen für diesen Sektor diskutiert.

In weiteren Debatten wird erörtert, ob es die künstliche Intelligenz, die Nutzung von Handys, die neuen Kapazitäten des Vertriebs und den Omnikanal im Vergleich zum Management des Produktinhalts auch noch in der Zukunft geben wird.

Die Präsentation von Travel Forward auf der WTM London 2018 überstieg mit 7000 Teilnehmern alle Erwartungen. In Anwesenheit der Giganten der Reise- und Technologiebranche wie Google Cloud, Facebook for Work, Expedia’s Media Solutions, Air France und booking.com, die die Meinungen über die Branche teilen, wird Travel Forward ohne Zweifel ein Erfolg im gesamten Portefeuille des WTM sein.

Richard Gayle, Geschäftsführer des Events von Travel Forward, sagte: "Wir sind voller  Enthusiasmus, um Travel Forward auf dem WTM Latin America 2019 vorzustellen. Wir stellen jetzt die Liste der führenden Conférenciers der Branche zusammen und können garantieren, dass die Besucher mit der inhaltlichen Qualität zufrieden sein werden".

Luciane Leite, Direktorin des WTM Latin America, fügt hinzu: "Die Technologie kommt auf die Ausstellung zurück, und das mit aller Kraft. Die Technologie Travel Forward, die wir das erste Mal nach Brasilien bringen, stellt alle Vorträge und Seminare über die Zukunft der Technologie in der Branche der Reisen und der Gastfreundschaft in den Mittelpunkt und wird die Tendenzen des Sektors diktieren”.

Die Vorträge im Travel-Forward-Theater werden am Dienstag, den 2. April von 13.00 bis 18.00 Uhr gehalten.  

Geöffnet für: Fachkräfte für Reisen und Tourismus; Angehörige der Presse (Teilnehmerausweise ausschließlich für Editoren, Journalisten, Fotografen, Diffusoren und Blogger/Einflussnehmer); Regierungsbehörden und Käufer (nur die Käufer, die die Kriterien des Programms erfüllen, können einen Teilnehmerausweis des WTM Buyers’ Club erwerben).
 

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.