#

In Kuba: Der hervorragende italienische Geschmack

29 November 2019 5:59pm
Schreiben Caribbean News Digital
comida-italiana-cuba

Dennoch ist es das erste Mal, dass die größte der Antilleninseln in das Programm der Woche der italienischen Küche aufgenommen wurde, ein globaler Event, der das vierte Mal stattfindet, um weiterhin die gastronomische Kultur jenes europäischen Landes zu verbreiten.

Vom 26. November bis zum 9. Dezember öffnet sich ein breit gefächerter Kalender an Aktivitäten als Teil dieser Initiative, dessen Hauptmotivation darin besteht, zugleich Havanna zum 500. Gründungsjahr die Referenz zu erweisen, versicherte Mauro De Tommasi, Direktor der Italienischen Agentur für Außenhandel (ICE).

Zu den Attraktionen zählt eine gastronomische Route, um den hervorragenden italienische Geschmack auf Verkostungen von originären Gerichten zu entdecken, die in sechs Restaurants der Hauptstadt serviert werden.

In Absprache mit den Organisatoren des Events „bieten die an der Werbeveranstaltung teilnehmenden Einrichtungen einen Rabatt, um den Zugang einer möglichst großen Anzahl von Kunden zu ermöglichen, die exklusive, typische Gerichte probieren möchten“.

Hauptvorträge, Live-Koch-Shows, Austausch von Rezepten, Konferenzen und spezielle Abendessen gehören auch zur damit verbundenen XII. Woche der Italienischen Kultur in Kuba.

Ein so großes Vorhaben unternimmt man mit der Hilfe vieler, das heißt, die Durchführung all dieser Aktivitäten auf der Insel war dank der Unterstützung der Agentur ICE, der italienischen Botschaft in Kuba und der Italienischen Agentur für Entwicklungskooperation möglich.

Die Initiative fügt sich in die Aktivitäten ein, die im Rahmen des Projekts “Der hervorragende italienische Geschmack“ (The Extraordinary Italian Taste) ein und wurde vom Ministerium für Außenhandel und internationale Kooperation Italiens angeregt.

Back to top