Die Iberoamerikanische Akademie für Gastronomie ernennt José Carlos de Santiago zu ihrem neuen Vizepräsidenten

31 Januar 2019 1:43pm
webmaster
jose-carlos-de-santiago

Die Iberoamerikanische Akademie für Gastronomie nahm die Ernennung von José Carlos de Santiago zum Vizepräsidenten dieser Institution an. Er war bis dato Ehrenpräsident und Botschafter dieser Akademie in Amerika.

Auf der letzten Generalversammlung der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie, die in der spanischen Hauptstadt am vergangenen 22. Januar tagte, wurde außerdem die Schaffung einer Generaldirektion unter der Leitung von Antonella Ruggiero Sansone vereinbart, die vorher Stellvertretende Generalsekretärin war.

Eine Pressenotiz auf der offiziellen Website der Iberoamerikanischen Akademie für Gastronomie hebt hervor, dass sich im Vorstand weiterhin die Präsidentschaft unter Leitung von Rafael Ansón und das Generalsekretariat unter Leitung von Alfonso Marín Caffarena befinden.

Back to top
The website encountered an unexpected error. Please try again later.